Programm

Kabarett

Sven Garrecht - Kleinstadt Tiger
Frecher Humor und flotte Musik mit dem Youngster der Kabarett Szene
am 08.10.2020 um 20:00 Uhr
Sven Garrecht hat begriffen, dass, wenn die Welt wirklich jeden Tag schlechter wird, gestern zwar alles noch nicht ganz so
schlimm war, wie es im Moment ist, aber dann immerhin heute noch alles besser ist, als es morgen sein wird.
Zum Raufen gehen ihm sowieso langsam die Haare aus und für Masochismus ist er einfach viel zu
bequem.
Matthias Brodowy-Keine Zeit für Pessimismus
Ein launiger Kabarettabend mit dem selbst ernannten Vertreter für gehobenen Blödsinn
am 05.11.2020 um 20:00 Uhr
Matthias Brodowy ist ein klassischer Künstler: Ein Hypochonder, der in der nächsten Sekunde irgendeinen über ihn
einbrechenden Super-Gau erwartet. Im Zweifel einen dinosauriesken Meteoriteneinschlag. Und gerade deswegen ist er
der Meinung, dass definitiv keine Zeit mehr für Pessimismus ist. Klingt widersprüchlich? Höchstens so widersprüchlich
wie das Leben.
 
 
Stille Nacht bis es kracht
Tina Teubner & Ben Süverkrüp präsentieren Lieder, Kabarett & Unfug zu Weihnachten
am 03.12.2020 um 20:00 Uhr
„Und jetzt kommt direkt die erste Grundregel für ein glückliches Fest: Falls was schief geht, nie die Schuld bei
sich selber suchen. Immer nur bei anderen. Und dann feste drauf!“
Weihnachten kommt. Ob wir wollen oder nicht.
Das Regenauer-Kuch Projekt
Magisches Kabarett
am 29.01.2021 um 20:00 Uhr

Da haben sich Zwei gefunden!

Bernd Regenauer, Nürnbergs bekanntester Kabarettist und Träger des Deutschen Kabarettpreises, und Christoph Kuch,
Deutscher Meister und Gewinner der Weltmeisterschaft der Zauberkunst in der Sparte Mentalmagie,
sind erstmals als
Duo auf den deutschsprachigen Bühnenbrettern zu erleben. Zwei charismatische Künstler, zwei Meister ihres Fachs mit
einem ungewöhnlichen Programm.

 
 
Kay Ray Show
Kay Ray - Ein Spaßmacher ohne Furcht und Tadel
am 20.02.2021 um 19:30 Uhr
Kay Rays Show ist anders. Weil Kay Ray anders ist. In dieser hochmoralischen Zeit des Politischkorrektseins wirkt Kay Ray
in seiner schelmischen Unbefangenheit fast wie der Letzte seiner Art. Einer, der weder dem gebotenen Ernst noch der
Etikette huldigt, sondern einzig dem Spaß. Kay Ray ist zu jeder Wahrheit fähig und zu allen Faxen bereit. Ohne Rücksicht
auf Verluste.